Calvin Klein’s Beach House

Was ein schöner Anblick! Bei unserer Hitze gerade würde ich mich über so eine tolle Veranda auch nicht beklagen. Kurz mal in den Pool gehüpft oder ein paar Meter weiter gelaufen und schon schwimmt man im Meer. Dieses Strandhaus in Miami gehört keinem Geringeren als Calvin Klein und seinen Sinn für Ästhetik spürt und sieht man in jeder Ecke des Hauses. Understatement at its finest! Kein Tamtam, nichts Verschnörkeltes. Unaufgeregt schön – das gefällt! Ach, bevor ich’s vergesse- das Haus steht gerade für 16 Millionen zum Verkauf. Falls wer Interesse hat 😉

bedroom-double-bed

dining-partial-view

living-room-with-dining-view

kitchen-main

Photo credits: via Elle Decor, via Curbed.com

Submit a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte eingeben *