(M)Ein Wohnzimmertraum

Das Internet ist manchmal echt gemein. Es zeigt einem viel zu oft Dinge, die man unbedingt haben möchte und nicht haben kann. So wie dieses wundervolle Haus, das irgendwo in Norwegen steht.

Der Kachelofen ist DER Blickfang des Wohnzimmers und einfach nur wünderschön,  kein Vergleich zu diesen Relikten aus den 70er Jahren in Braun oder Grün. Dieser ist eine Augenweide! Mir gefällt auch die Idee sehr gut, dass die Sofas einander gegenüberstehen – so kann man sich doch viel besser unterhalten – beim nächsten Umzug mach ich’s auch so und zwischen uns wäre nicht nur ein Kamin, sondern auch so eine alte Truhe, die als Tisch dient. Das ist doch unheimlich praktisch, weil man Chaos schnell beseitigen oder aber Kuscheldecken, Kissen und andere Kleinigkeiten aufbewahren kann. Schaut euch auch mal die Zimmerdecke an – gefällt sie euch auch so gut wie mir? Hach ja, wenn man denn mal im Lotto gewinnen würde 😉

Da es in meiner Gegend nicht mehr all zu viele Altbauten gibt, muss ich mich erstmal von diesem Interieur verabschieden. Aber falls wir einmal bauen sollten, weiß ich, dass wir Flügeltüren, Sprossenfenster und schöne Holzverkleidungen haben werden – etwas amerikanisch oder nordisch angehaucht – genau wie hier auch.

by Other Metro Interior Designers & Decorators ACR Villa Skovly
seen on Houzz

Submit a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte eingeben *