Painting Ceramics – DIY

Gestern war ich mit meiner besten Freundin in Frankfurt/Main bei coloria, um mal das Bemalen von Kermaik auszuprobieren. Von Außen sieht der Laden recht unscheinbar aus, doch innen tobt das kreative Leben. Schon beim Betreten der Räumlichkeiten wird einem klar, dass es hier um Farbe geht – farbenfrohe Bilder und bunte Stühle lachen einen an, überall wird gepinselt und gewerkelt. In anderen Ecken kann man sehen, wie Ton bearbeitet wird – eigene Schalen oder Tassen werden geknetet, auch kann an der Drehscheibe getöpfert werden. Der Laden lässt das Ganze brennen und dann kann es nach einigen Tagen bemalt werden. Grandios! Wenn man allerdings nicht selbst mit Ton arbeiten möchte, die ersten Versuche sind ja nicht wirklich immer von Erfolg gekrönt, kann man auch ganz einfach fertige Teller, Vasen, Butterdosen etc. im Laden kaufen und bemalt dann diese – das haben wir dann so gemacht und unsere Wahl fiel auf einen Teller und eine Schale. Für die Technik, die wir anwenden wollten, benötigten wir zwei unterschiedliche Farben und eine Gardine mit Muster – ja richtig gehört, eine Gardine, am besten so eine wie sie bei Oma hängt.

Schritt 1: Der Gegenstand muss zwei mal grundiert werden. Die Farben auf den Bildern sollen nach dem Brennen in einem Türkis- und Korallton daherkommen.

Schritt 2: Das Gardinenstück wird über den Teller bzw. die Schale gelegt. Anschließend bestreicht man die Gardine erneut mit der Grundfarbe.

Schritt 3: Wenn die Farbe einigermaßen trocken ist, geht man mit der zweiten Kontrastfarbe zwei mal über die Gardine und wartet erneut bis diese trocken ist.

Schritt 4: Jetzt wird es spannend: die Gardine kann vorsichtig gelöst werden und man sieht endlich das Muster.

Schritt 5: mit einem Schwamm (viel besser als ein Pinsel, aber den Tipp bekamen wir erst am Ende) die Rückseite grundieren und mit einem Zahnstocher sein Autogramm druntersetzen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Submit a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte eingeben *