Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/409943_64287/webseiten/wp-content/plugins/popup-by-supsystic/modules/supsystic_promo/mod.php on line 542
Trauzeugin | Lobster Living
Tag Archives: Trauzeugin

Oh Shit Kit für den Hochzeitstag

Am Hochzeitstag liegen die Nerven blank und im Kopf schwirren tausende von Sachen herum, dass man Not und Mühe hat, nicht jede Minute loszuheulen, weil man so aufgeregt und emotional ist. Und da die Trauzeugin an diesem Tag der Fels in der Brandung ist und alles unter Kontrolle haben muss, sollte sie auch dafür sorgen, dass im Fall des (Not-)Falles da ist, was benötigt wird und es am ende nicht heißt: OH SHIT, hab ich nicht, wo kriegen wir das jetzt her?! Falls die Braut also Kopfschmerzen bekommt, hat die Trauzeugin Aspirin parat, tritt ein Tollpatsch auf den Saum der Braut (so geschehen bei mir) muss der Saum angenäht werden und wenn man dann ein kleines Reisenähset hat, dann gibt es nichts Besseres auf der Welt in diesem Moment – ich war wirklich den Tränen nahe als ich die Katastrophe an meinem Kleid entdeckte- mein schööööönes Kleeeiiid ist KAPUTT!! Oh shit!  Continue reading

Der Junggesellinnenabschied

Hello everyone,
wenn die beste Freundin heiratet und man Trauzeugin sein darf, dann gibt es zwei Aufgaben -die Braut unterstützen und ihren Jungesellinnenabschied planen! Ich bin kein Profi-Planer, aber ich glaub, ich wäre ganz gut darin. Der JGA war ein voller Erfolg (Bericht folgt) und wenn ihr folgende 8 Schritte beherzigt, dann werdet ihr die ganze Organisation easy auf die Beine stellen können und glänzen!

1. Die Braut.

Es soll IHR Tag werden und deine Aufgabe ist es herauszufinden, was sie möchte. Ich halte nichts davon, die Braut zu blamieren, indem sie peinliche Aufgaben erfüllen oder mit einem Bauchladen umgehängt irgendeinen Müll verkaufen muss. Sorry, aber es muss einfach mal gesagt werden. Es gibt nichts Schlimmeres! Strengt euch an und macht ihr eine Freude. Findet heraus, ob sie verreisen möchte, Spa oder Action im Fokus stehen sollen, vielleicht geht sie gerne auf Festivals oder ins Kino? Hat sie die Fifty Shades of Grey verschlungen und es könnte ein bisschen verruchter zur Sache gehen – mit nem Burlesque Kurs zum Beispiel? Seid kreativ, es gibt so viele Möglichkeiten! Ihr müsst euch natürlich auch eine Liste geben lassen mit den Namen aller Mädels, die zum JGA kommen sollen – die Anzahl schränkt manche Dinge ein. Wenn es zu viele sind, ist die Chance, dass es sich etwas verläuft sehr hoch und es kommt nicht so sehr zum „Bonding“. Wie sagt man das auf Deutsch am besten? – Na, einander näher kommen, ein Team bilden. Am besten läuft’s mit 8-10 Mädels. So zumindest meine Erfahrung. Continue reading